News

Danke Neil für die letzten 14 Jahre!

Das letzte Turnier des Jahres hatte es in sich. Wir starteten mit einem lachenden und einem weinenden Auge um 10.00 Uhr per Kanone mit knapp 90 Teilnehmern.

Natürlich lachend weil wir gemeinsam beim Gänsebratenturnier  von einer großartigen  Saison und von einem Jahrhundertsommer Abschied nehmen durften. Wir hatten von Anfang bis Ende grandiose Turniere mit sehr großen Beteiligungen und zufriedenen Mitgliedern und Sponsoren, haben neue, tolle junge Mitglieder gefunden und gehen großen Schrittes auf unser 25 jähriges Jubiläum zu. Wenn das kein Grund zur Freude ist!

Nun sagt aber ein altes Sprichwort, ein Sommer der vergeht ist wie ein Freund der Lebewohl sagt…

Und an diesem letzten Turnier 2018 verabschiedeten wir nun auch unseren Trainer und Freund Neil Reid, der uns 14 Jahre lang trainiert, betreut und umsorgt hat.

Das weinende Auge galt natürlich diesem Moment, unserm Neil, denn 14 Jahre sind eine lange und waren auch eine gute Zeit.

Dementsprechend hatte der Club viel vorbereitet. Ein Dudelsackspieler, etliche Geschenke und ein tolles Gänseessen vom Cateringhaus Schaumberg-Böning rundeten den Abend ab.

Jürgen Wundrack bedankte sich bei Neil und der Abend endete sehr stimmungsvoll.

Lieber Neil, viel Glück für Deinen weiteren Lebensweg, vergiss uns nicht und besuch uns doch das ein oder andere Mal! Danke für Alles

.